Chick Corea

Geb. 12.6.1941

Größte Erfolge: Die Alben Light as a Feather ( 1973 ), In Concert , Zürich 1979,

Trio Music ( 1983 ), Live at the Blue Note ( 1999 ) & Corea. Concerto ( 2001)

Style:    Jazz / Latino-Jazz

Er spielte unter anderem mit:

Herbie Hancock

Friedrich Gulda

Dave Weckl 

John Pattituci 

Bobby Mc Ferrin 

Pat Metheny

Dave Holland

u.v.a.

Letzte Cd: The Chick Corea New Trio- Past, Present & Futures ( April 2001)

 

 

 

 

 

 

.

Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!